Foundation

Nach mehreren Jahren anhaltenden Erfolgs und privater Finanzierung wurde 2019 die Entscheidung getroffen, die MUCA Foundation als gemeinnützige Stiftung zu gründen. Ein hochkarätiger Vorstand wurde einberufen und das Fundraising professionell ausgebaut. Zweck der Stiftung ist die direkte Förderung von Kunst- und Kulturaktivitäten des MUCA Museums. Diese Tätigkeit ist ausschließlich gemeinnützig.

Das Hauptziel der MUCA-Stiftung ist vor allem der Ausbau und die Sicherung eines qualitativ hochwertigen Ausstellungsprogramms mit inspirierenden und frischen Projekten, die die staatlich geförderte Kunstszene in München bereichern. Nach dem Aufbau von Beziehungen zu anderen Institutionen und Museen haben wir unseren Aufgabenbereich auf die Zusammenarbeit mit unseren internationalen Partnern ausgeweitet, um die Präsenz des MUCA in neuen Gebieten zu fördern.

Ein besonderes Augenmerk legt das MUCA auf die Kunstvermittlung in verschiedenen Formen. Die Ausstellungen werden von einem umfangreichen Programm mit Künstler- und Expertengesprächen, Lesungen, Führungen und Workshops begleitet.

Im Münchner Stadtmarketing ist das MUCA zu einem wichtigen „Aushängeschild“ für die Kunst geworden. Als solches will die Stiftung MUCA den Kreativstandort Deutschland stärken und weiterhin Allianzen mit Kulturinstitutionen, Künstlern, der Wirtschaft und städtischen Partnern eingehen.

Zielsetzung

Das Kernziel der MUCA Foundation liegt vorrangig in der Erweiterung und Sicherstellung eines hochwertigen Ausstellungsprogramms mit inspirierenden und frischen Projekten, welche eine Ergänzung des staatlich geförderten Kunstbetriebs in München darstellen.

Darüber hinaus ist es das Anliegen der Stiftung:

  • Street- und Urban Art in die Kunstgeschichte einzuschreiben
  • Förderung und Unterstützung von Kunstprojekten
  • Etablierung eines Genre übergreifenden Kultur-Netzwerks

Aufgaben

Zweck der Stiftung ist die unmittelbare Förderung von Kunst- und Kulturaktivitäten des MUCA Museums. Diese Aktivität unterliegt der Gemeinnützigkeit. Die MUCA Foundation fungiert als „Träger“ der Museums- und Sammlungsarbeit samt Ausstellungsprogrammatik und Begleitprogramm wie Künstlergespräche, Führungen, Lesungen und künstlerische Veranstaltungsformate.

Unterstützen

Mittelverwendung

Die Finanzmittel dienen dem Erhalt und Ausbau des MUCA sowie der Sicherstellung eines besseren Planungshorizonts.

Um Ausstellungen und Anforderungen rund um den musealen Betrieb in seiner Qualität weiter zu gewährleisten und auzubauen, wurde die MUCA Stiftung gegründet.

Geplante Mittelverwendung:

  • Erweiterung der Digitalisierungsangebote und Medien-Stationen
  • Konservierung und Restaurierung von Museumsgut
  • Förderung von Künstler-Projekten im In- und Outdoorbereich
  • notwendige Umbauten zur Erweiterung der Dauerausstellungsflächen
  • Das MUCA übernimmt mit hohem Investitionsvolumen das ehemalige Gesundheitshaus an der Dachauer Straße, und wandelt es unter dem Namen „KUNSTLABOR 2“ zu einem Zentrum für Kunst und Kultur

Bankdaten MUCA Foundation

Stadtsparkasse München
Kontoinhaber: MUCA FOUNDATION
IBAN: DE39 7015 0000 1005 4571 38

Vorteile

Neben der persönlichen und sehr individuellen Motivation, sehen viele Förderer und Großspender folgende Aspekte als Vorteil:

  • durch Zustiftung kulturelle Werte wahren
  • Kunst in den Kontext der „eigenen Marke“ zu stellen
  • Incentivierung von Mitarbeitern (Employer Branding)
  • Zustiftungen aus Erbmasse steuerlich abzugsfähig
  • keine Verwaltungsarbeit

MUCA sagt DANKE*

  • Kostenloses Jahresabo
  • Einladung zu VIP Previews
  • Teilnahme an Führungen
  • Durchführung von Kunden-/Mitarbeiterevents zu Sonderkonditionen
  • Teilnahme an Vorträgen, Künstlergesprächen, Live-Paintings
  • Ermäßigter Bezug von Künstlereditionen
  • Ermäßigung auf Artikel im Museumsshop
  • Gratis Ausstellungskataloge
  • Netzwerk von über 10.000 Kunst- und Kulturliebhabern

 

*gestaffelt nach Spendenbeitrag

de_DE_formal