Kunstlabor 2

Im Sommer 2021 eröffnet das MUCA Münchens größte Zwischennutzung

Münchens größte Zwischennutzung

Das MUCA hat das ehemalige Gesundheitshaus in der Dachauer Straße 90 in München übernommen, um daraus ein Zentrum für Kunst und Kultur zu entwickeln. Das sechsstöckige Gebäude diente einst als Sitz des Gesundheitsamts, bevor die Stadt München die Liegenschaft zur Zwischennutzung ausschrieb.

Mit ca. 10.000qm Fläche und weiteren 6.800qm Außenbereich, bietet das ehemalige Gesundheitshaus noch mehr Platz, um ein erweitertes Konzept des ersten KUNSTLABOR umzusetzen.

Das „KUNSTLABOR 2“ wird die Fortführung des erfolgreichen
Zwischennutzungsprojekts 2018/19 werden, bei dem der leerstehende Tengelmann-Komplex mit 50 Künstlerinnen und Künstlern in ein begehbares Kunstwerk verwandelt wurde.

Das Konzept des KUNSTLABOR 2 sieht vor:

  • individuell gestaltete Ausstellungsräume spiegeln vielfältige Kunstrichtungen
  • ein unkonventionelles gastronomisches Angebot lädt zum Verweilen ein
  • rund 100 Ateliers und Arbeitsräume für die Kreativwirtschaft
  • ein vielseitiges Rahmenprogramm und Kreativ-Werkstätten für Jung und Alt

Die Ausstellungsbereiche erstrecken sich über eine Vielzahl von unterschiedlichen Räumen, verteilt auf zwei Etagen. Besucher und Besucherinnen können dort nationale wie internationale Künstlergrößen und ihre Werke entdecken.

An den offenen Ateliertagen haben Gäste zudem die Möglichkeit, mit Künstlerinnen und Künstler in Dialog und Austausch zu treten.

Im Sinne eines großen, kreativen „Think-Tanks“ wird das KUNSTLABOR 2 zudem Arbeitswelten für kreative Köpfe schaffen, die sich im Sinne unserer Philosophie einer Begegnungsstätte und Community innerhalb weiterer Partner aus der Kreativwirtschaft vernetzen können.

Das KUNSTLABOR 2 bietet darüber hinaus genreübergreifend ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Live-Paintings, Konzerten, Lesungen, Workshops, u.v.m. an.

Das MUCA freut sich zusätzlich zum Museum und dem Bunker in der Hotterstraße bald seinen dritten Standort in der Maxvorstadt zu eröffnen.

+++ Am 29.10.21 ist das MUCA nur bis 15 Uhr geöffnet +++

Liebe Besucher*innen,

bitte beachten Sie, dass aufgrund der neuen Verordnungen die 3G-Regel für den Besuch im MUCA gilt. Damit besteht nur für Geimpfte, Genesene oder Getestete Zutritt ins Museum. Ausgenommen von der 3G-Regel sind Kinder unter 6 Jahren.

Spontanbesuche ohne Voranmeldung sind weiterhin möglich. Entsprechende Ticketkontingente sind an der Kasse verfügbar. Die Aufenthaltsdauer im Museum ist unbegrenzt.

Lediglich Tickets für Führungen/Workshops müssen im Vorfeld in unserem Webshop erworben werden.

Im MUCA gelten weiterhin Schutz- und Hygienemaßnahmen, um Ihren Besuch gleichsam sicher und angenehm zu gestalten. Zum Wohle aller gilt im Museum Maskenpflicht (FFP2 oder OP-Maske) und ein Mindestabstand von 1,5 Metern.

Bitte informieren Sie sich vorab über unsere aktuellen Öffnungszeiten.

Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich gerne per email an uns info@muca.eu.

Wir freuen uns auf euren Besuch!


+++ On October 29 the MUCA will close at 3 pm +++

Dear visitor,

You are welcome to come bye without a pre-booked ticket. Tickets are available at the reception desk. For guided tours/workshops please book your ticket in advance at our Webshop.

For the benefit of all, we kindly ask you to follow the protection- and hygiene regulations. Wearing a mask and a minimum distance of 1,5 meters is obligatory at the museum.

Also it's mandatory to show your vaccination certificate or negative covid test before you enter the museum.

Please check our website for opening hours.

If you have any questions, please send an email to info@muca.eu

We are looking forward to your visit!